So können Sie uns unterstützen

Die Aufzucht und Pflege in Not geratener Wildtiere wird in Deutschland überwiegend nicht öffentlich gefördert. Wir erhalten keinerlei Zahlungen der öffentlichen Hand und sind in unserer Arbeit vollständig auf Mitgliedsbeiträge und Spenden angewiesen. Deshalb ist jede Spende, unabhängig vom Betrag, für uns wichtig.

Zur langfristigen Sicherung unserer Arbeit für verletzte oder verwaiste Wildtiere haben wir 2014 den Verein „Retscheider Hof e.V.“ gegründet. Das Finanzamt Sankt Augustin hat uns durch Bescheid vom 02.09.2014 mitgeteilt, dass unsere Satzungsziele als gemeinnützig anerkannt werden. Wir dürfen Ihnen daher für Geld- und Sachspenden Zuwendungsbescheinigungen zur Vorlage bei Ihrem Finanzamt ausstellen.

Konkrete Hilfe können Sie uns auf folgenden Wegen zukommen lassen:

1. Spenden per Paypal
Wenn Sie über ein Paypal-Konto verfügen, können Sie einfach auf den untenstehenden Button klicken und per Paypal an uns spenden – wir freuen uns über jeden Betrag. Sie können uns auch bei einer Spende über Paypal eine Nachricht mit Ihrem Namen und Ihrer Anschrift zukommen lassen, damit wir Ihnen eine Spendenquittung ausstellen können!




2. Amazon-Wunschliste
Wir haben eine –> Wunschliste bei Amazon, von der Sie uns etwas zukommen lassen können. Die Artikel auf dieser Liste aktualisieren wir stetig nach dem konkreten Bedarf, Sie können daher sicher sein, dass jedes Produkt aktuell benötigt wird. Wenn Sie uns nach einem Einkauf von dieser Liste Ihre Amazon-Rechnung zukommen lassen, können wir Ihnen eine entsprechende Spendenbescheinigung ausstellen.

3. Unsere aktuelle Spendensammlung bei betterplace

4. Klassisch: Per Überweisung auf unser Spendenkonto:
Wir unterhalten bei der Sparkasse Bad Honnef ein Spendenkonto, auf das Sie uns eine Spende überweisen können: Sparkasse Bad Honnef (BIC: WELADED1HON), IBAN DE45 3805 1290 0020 0132 98
Bitte geben Sie bei Überweisungen Ihren vollen Namen und Ihre Anschrift an, damit wir Ihnen eine entsprechende Spendenbescheinigung zusenden können! Bis zu einem Betrag von 100,00 Euro wird von Finanzämtern auch der Überweisungsbeleg als Nachweis anerkannt.

5. Fördermitgliedschaft
Fördermitglieder können uns durch ihren in der Höhe selbstbestimmten jährlichen Mitgliedsbeitrag (Mindesthöhe: 20 €/Jahr) dauerhaft unterstützen und sind so Mitglied des Vereins. Den Antrag zum Ausdrucken finden Sie hier: Fördermitgliedsantrag A4